Dateiendung DICOM

Die Endung DICOM bedeutet Digital Imaging and Communications in Medicine. Dazu haben wir folgende Informationen für Sie zusammengestellt.

Ist ein offener Datenstandard, welcher aus einem Set von Dateien besteht. Dieser Standard ist die Grundlage zum Austausch und der Archivierung von medizinischen Bild-Daten in medizinischen Praxen und Krankenhäusern. Enthalten sind in der Regel neben den Patientendaten Röntgenbilder, CT und ähnliche Bild-Daten.

Dateiendung DICOM
EndungDICOM
BedeutungDigital Imaging and Communications in Medicine
KategorieDaten
InhaltsartBinär

Folgende Programme können das Dateiformat verstehen, bzw. Links können Ihnen weiterhelfen:

Dateien mit der Endung DICOM können mit Programmen auf den folgenden Betriebssystemen geöffnet werden:

Windows Endung DICOMLinux Unix Endung DICOMMac Endung DICOM

Hier gehts zurück zur Übersicht der Dateiendungen.

Hier geht es zur Übersicht der Dateiendungen nach Kategorien.

Auf Google+ teilen
Auf Twitter posten
Auf Facebook teilen